Advents-Essen von einigen Ehemaligen der „AS“

Sie sind zwar nicht mehr sportlich aktiv bei der RTG, aber zum traditionellen Advents-Essen treffen sich nach wie vor einige ehemalige Mitglieder der „AS“ Gruppe mit ihren Ehefrauen. Egon Jolig berichtet, dass am 30. November 5 Ehepaare bei gutem Essen und Getränken einen gemütlichen Abend im Gasthof „Ongelsgrob“ in Siegen-Buchen verbracht haben. „Wie in all den Jahren zuvor hatten sie einen sehr gemütlichen, kurzweiligen Abend bei schönen und interessanten Gesprächen und Anekdoten“.  Die nächsten Treffen sollen künftig nicht mehr abends in der Adventszeit, sondern in der Sommer- bzw. Herbstzeit bei schönerem, hellen und wärmerem Wetter durchgeführt werden.    

Sommerfest 2011 der “ AS „

Das seit 1993 jährlich durchgeführte Sommerfest der “ AS “ wurde auch in diesem Jahr bei gutem Wetter durchgeführt. Es war selbstverständlich, dass unsere Ehefrauen/-partnerin eingeladen waren. Das bisher immer angebotene “ Menue „wurde in diesem Jahr „abgespeckt“, d.h es gab Fleischwurst mit Brot und Butter. Selbstverständlich die dazu gehörenden Getränke. Schützenkönig wurde Jürgen Sünkel, er löste Karl-Heinz Schulze ab, der diesen Titel im letzten Jahr errungen hatte. Ein gelungener Abend ging bei zahlreichen humorvollen Gesprächen harmonisch zu Ende. Egon E. Jolig

“ AS “ – Essen in Jolig`s Bauernstube

Am Freitag, dem 10. Dezember sind 10 “ AS “ der Einladung von Egon Jolig gefolgt und haben ihren traditionellen Advent-Abend in Jolig`s Bauernstube verbracht. Ein sehr reichhaltiges und gutes Buffet – gesponsert von Jürgen Sünkel`s Lebensgefährtin Bruni – hat uns allen ausgezeichnet gemundet. Die Getränke liefen reichhaltig, so dass auch die Stimmung bei guten und lustigen Gesprächen nicht zu kurz kam. Alles in allem ein mal mehr ein gelungener Abend, wir freuen uns schon alle auf den Nächsten. Egon E. Jolig Für Fotos bitte auf weiterlesen klicken

Advent-Essen der „AS“ mit ihren Frauen

zum traditionellen Advent-Essen hatten die „Alten Säcke („AS“) ihre Frauen, am 4. Dezember, in den “ Gasthof Anker „, Krombach eingeladen. In einem wunderschönen, weihnachtlichen Ambiente haben 20 Personen bei guten Essen und Getränken einen sehr schönen Abend verlebt. Egon Jolig Für die Fotos bitte auf weiterlesen klicken.

15. Sommerfest der “ AS “ voller Erfolg

Nach dem es Tage zuvor stark geregnet hatte, hatte der „Sonnengott“ am Samstag, dem 14.8. 2010 ein Einsehen, so dass die „Alten Säcke“ mit ihren Ehefrauen, bei bestem Sommerwetter, vor dem Clubheim bei den RTG-Frei-plätzen, ihr 15. Sommerfest durchführen konnten. Das Fest wurde in diesem Jahr etwas „abgespekt“ durchgeführt, da die Frauen der Gymnastik-Abteilung nicht anwesend waren. Es konnten 20 Personen begrüßt werden. Schnell waren die Bänke und Tische im Freien aufgestellt, die Ehefrauen, nach dem sie die diversen Salate im Clubheim aufgebaut hatten, mit Sekt begrüßt. (Herzlichen Dank unseren Frauen für die guten Salate) Jürgen Sünkel hatte seinen tollen Grill aufgebaut, so dass die Schweine-Nackensteaks, zuvor in Öl leicht angebraten und anschließend über der Holzkohle, gegrillt werden konnten. Die „AS“ gingen an den von Klaus Haas aufgebauten „Schießstand“ zum schießen mittels Luftgewehr. Völlig überraschend erschoss erstmals Karl-Heinz Schulze die höchste Punktzahl, wurde so „Schützenkönig“ der „AS“ und erhielt somit den “ Goldenen Holzsack „. Er wurde auf den Schultern zu den Esstischen getragen. Ganz spontan hatte Egon Jolig einen Siegerkranz aus grünen Zweigen geflochten, welcher unserem „Karlchen“ würdevoll auf`s Haupt gesetzt wurde. Bei gutem Essen, Getränken und Gesprächen ging ein wunderschöner Sommerabend zu Ende, wir freuen uns schon heute auf das 16. Sommerfest im Jahre 2011. ( Am nächsten Tag, am Sonntag, regnete es “ vom Himmel hoch was du kannst „) Die nachstehenden Fotos von Erich Kraft, Rita und Egon E. Jolig. Egon E. Jolig Für schöne Fotos der Veranstaltung bitte auf „weiterlesen“ klicken